Zerspanungsmechaniker/in (m/w/d)

Die Lloyd Werft Bremerhaven GmbH ist ein innovatives Unternehmen mit einem breiten Portfolio im Um- und Neubau von Schiffen. Wir zeichnen uns aus durch flache Hierarchien, Flexibilität und die Nähe der Mitarbeiter zum Produkt. Wir bieten Raum für die persönliche Entwicklung.

Zum 01.09.2024 suchen wir Auszubildende für den Beruf Zerspanungsmechaniker/in – Einsatzgebiet Drehautomaten-, Drehmaschinen-, Fräsmaschinen- und Schleifmaschinensysteme (m/w/d)

 

Das erste Ausbildungsjahr wird in der Ausbildungswerkstatt mit einer Metallgrundausbildung durchgeführt. Dort werden verschiedenste auf einer Werft anfallende Metallverarbeitungstechniken gelehrt. Nach dem ersten Jahr geht es zur weiteren Ausbildung in die Fachabteilung und man wird in die Werftarbeitsabläufe integriert.
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

 

Das erwartet Dich:

  • Herstellung und Instandhaltung von Bauteilen nach qualitativen Vorgaben durch spanabhebendes Fertigungsverfahren in der Einzel- und Serienfertigung
  • Planen von Aufgaben, technischen Regelwerken, Konstruktionszeichnungen und Montage- und Wartungsplänen
  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen nach qualitativen Vorgaben durch maschinelle, spanabhebende Fertigungsverfahren und Überwachen der Fertigungsprozesse
  • Planen von Fertigungsprozessen sowie Erstellen, Einrichten und Optimieren von Programmen für numerische und computergestützte (NC/CNC)gesteuerte Fertigungssysteme
  • Nutzen von Datenblättern, Beschreibungen, Betriebsanleitungen und anderen berufstypischen Informationen, auch in englischer Sprache
  • verantwortliche Kontrolle der ausgeführten Arbeiten und Durchführen von Nacharbeiten
  • Dokumentieren und bewerten von Arbeits- und Prüfergebnissen und Ableiten von Maßnahmen zur Fertigungs- und Produktoptimierung
  • Dokumentieren und Bewerten von Arbeits- und Prüfergebnissen und Ableiten von Maßnahmen zur Fertigungs- und Produktoptimierung
  • Kooperation mit vor- und nachgelagerten Bereichen und Mitwirkung an der Prozesssicherung, der Einhaltung von Qualitätsstandards und an Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessabläufen, Fertigungsqualität und Arbeitssicherheit
  • notwendige Einstell-, Pflege- und Wartungsarbeiten an den benutzten Einrichtungen, Maschinen und Werkzeugen durchführen
  • Instandhaltungsarbeiten oder Änderungen an Anlagen

 

Voraussetzungen:

  • mindestens einen Abschluss mit Berufsbildungsreife (Hauptschule) und guten Noten in den Fächern Mathematik und Physik
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick, auch im Umgang mit technischen Geräten und Maschinen
  • hohes Maß an Lernbereitschaft, Freude an Teamarbeit, Selbstständigkeit, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

 

Du erkennst Dich wieder?

Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung an personal@lloydwerft.com oder per Post an:

Lloyd Werft Bremerhaven GmbH
Personalabteilung
Brückenstr. 25
27568 Bremerhaven

Wir freuen uns von Dir zu hören.